wir möchten Sie gerne zu einer Informationsveranstaltung einladen:

 

 

 

«Harmonische Entwicklung des Menschen. Neue Kenntnisse und Technologien der Rettung und schöpferischen Entwicklung».

 

 

 

Samstag, 4. November 2017 , 13:00-17:00, Kaffee-Pause 30 min.Die Vorlesung wird im Format einer Diskussion und offenen Dialoges stattfinden, wo alle Teilnehmer Fragen stellen und auch Themen der Vorlesung besprechen können. Außerdem kann man die erworbene Kenntnisse und Technologien in die Praxis umsetzen, ausprobieren und durchfühlen.

 

 

 

Über die Lektorin:

 

Dr.Antonina Trunova ist Direktorin des Regionalen Informations-Methodischen Zentrums "Harmonie" in Kaliningrad Russland.

Doktor der biologischen Wissenschaften,Physiologin, Biochemikerin mit einem 10-jährigen Dienstalter der Forschungsarbeit in der Akademie der Wissenschaften der Republik Kasachstan. Die diplomierte Pädagogin, Heilpraktikerin, Expertin auf dem Gebiet der Kriminalistik und der gerichtlichen Expertise.

 

Im Laufe von zwanzig Jahren führt Sie Autorenseminare, Vorlesungen und Trainings nach der Persönlichkeitsentwicklung und der harmonischen Entwicklung durch. Beratungen, Gespräche und Hilfen für Menschen in der Lösung von Problemen, Aufgaben, das Öffnen der Fähigkeiten und Persönlichkeitsressourcen. Dr.Antonina Trunova ist Autorin des Buches «Entwicklung der Fähigkeiten des Menschen». Autorin von mehreren Artikeln und Veröffentlichungen zum Thema der Auferweckung, Gesundung, harmonischer Entwicklung und des Umgangs des Menschen mit Natur und Welt. Wurde bei vielen Mentoren, Meistern und geistigen Lehrer in Russland und im Ausland ausgebildet.

 

 

In der Vorlesung erfahren Sie:

 

Warum die geistige Entwicklung und die Entwicklung des Bewusstseins - eine der Schwerpunktaufgaben des modernen Menschen ist.

 

Über das Lernen der Rettung und die Methoden der Steuerung der Realität.

 

Über ein Vermächtnis für die Zukunft in der Bibel der Zukunft – das Wissen, das vom Schöpfer jedem Menschen wie ein Weg des Lichtes am Anfang des zweiten Jahrtausends gegeben wird! Das Wissen des Buches das von unserem Zeitgenossen Igor Arepjev bekommen wurde. Sie können selbst die persönliche Geschichte der Wahrnehmung und des Lesens der Bibel der Zukunft von Dr.Antonina Trunova erleben.

 

Kurz über Wissen, Technologien, Forschungen und praktischen Ergebnisse von Igor Arepjew.

 

Exkurs nach Arepjew´s Büchern:

 

 

«Der Weg der Rettung – die Realität» ( Band I-II ) -

 

Tatsachen und Zeugnisse von den Arbeiten, die Igor Arepjev mit Hilfe seiner persönlichen Fähigkeiten des Hellsehers, der Steuerung und Heilung auf Distanz auf dem Gebiet der Diagnostik der Menschen, der Heilung der Patientinnen von verschiedenen Erkrankungen, der Regeneration der Organe, des Aufbauens der positiven Ereignisse verwendend,  durchgeführt hat.

 

«Die Technologien der Rettung – der Schöpfung und der harmonischen Entwicklung des Menschen und der Welt» (1-7 Band), «Die Technologien im Leben des Menschen» (380 Seiten),

 

Das neue Buch «Die Weise des Gedankens, oder das Tagebuch der Reise in der Innenwelt», 2017

 

Warum bildet die Gesundheit des Menschen den Grundstein, der Ideen und der Realisierung der Aufgaben des Menschen. Wie die Norm der Gesundheit auf den Ereignissen des Menschen widergespiegelt wird.

 

Über die Möglichkeiten der Verjüngung und die Regeneration der Materie und der Organe durch die Entwicklung des Bewusstseins.

 

Über das Wissen der Seele. Die Meditation "Lernen wir, der Seele zuzuhören”.

 

Praxis der Konzentration und der Steuerung auf die Gesundung und die Harmonisierung der Ereignisse des Lebens.

 

Antworten auf Teilnehmer-Fragen.

 

 

Die Vorlesung wird von russisch ins deutsch übersetzt.

 

 

           Veranstaltungs Ort:         

 

 

Svet Zentrum Hamburg

 

Jelezky publishing UG
Kanalstrasse 43
22085 Hamburg

 

 

PREIS:
Eintritt 15 EUR
(Teilnehmerplätze sind begrenzt)

 

Eintritt nur für angemeldete Teilnehmer.

 

 

                                                                     ANMELDUNG:                                                                      

 

Tel: 0152 29045837

 

E-Mail: a-massage@gmx.de

 

oder

 

Tel: 040 22947537

 

info@jelezky-publishing.com

 

Jetzt buchen!

 

Amber

Bernsteinmassage

 

 

Mittelweg 123

3. Obergeschoss

20148 Hamburg

 

Tel: 0152 29045837

 

E-Mail: a-massage@gmx.de

 

A  MASSAGE   Sparkasse Hamburg Haspa IBAN: DE 32 2005 0550 1002 2244 08 BIC:HASPDEHHXXX


Steuer-Nr.:48/635/01461 Fi­nanz­amt Hamburg-Mitte